WINNIPEG Hochbett

WINNIPEG Hochbett 99 4.9 5 1
Ab 790,00 €

Mitwachsendes Hochbett mit fünf Aufbau-Optionen

Das WINNIPEG - Hochbett ist schon für Kinder ab dem 1. Lebensjahr geeignet, da es als einziges Abenteuerbett seiner Art auch in ein Babybett und vier weitere Umbau-Optionen ummontiert werden kann - und dies ohne zusätzliche Bauteile bzw. Umbau-Sets! Alle Teile für alle 5 Optionen sind schon im Lieferumfang des Multifunktions-Hochbetts enthalten. Nach der "Aufbauvariante 1" (Grafik unten) wird die Schlafebene anschließend jeweils eine 32-cm-Stufe höher eingebaut d.h. der lichte Abstand zwischen Matratzenbalken und Boden kann so auf 30, 53, 86, 118 cm und auf 150 cm altersangemessen angepasst werden!

Hochbett WINNIPEG 1 - 5

Aufbauoption 1

Für Kinder im ersten Lebensjahr wird die Schlafebene des WINNIPEGs in Verbindung mit einem optionalem sechsteiligen Gitterset zunächst ganz unten montiert und so zu einem geräumigen Laufstall bzw. Gitterbett.

Aufbauoption 2

Eltern, denen herkömmliche Hochbetten zu hoch sind, nutzen beim WINNIPEG die Aufbauoption 2 (Abb. links) mit 53 cm Stehhöhe unterhalb des Matratzenbalkens. Auch die Leitergriffe sind zunächst tiefer positionierbar. Eine spiegelbildliche Montage, d.h. Leiter links an Längsseite, ist auch bei der Aufbauoption 2 möglich.


Aufbauoption 3

Optimal zum "Buden bauen" ist die Aufbauoption 3 (Abb. rechts) mit 86 cm Stehhöhe unterhalb des Hochbetts. Auch hier sind die Leitergriffe tiefer positionierbar. Eine spiegelbildliche Montage ist auch hier ohne weiteres möglich.

Aufbauoption 4

Für Kinder ab dem vierten Lebensjahr ist die Aufbauoption 4 mit einer Stehhöhe von 118 cm unter dem Matratzenbalken beim Ein- und Aussteigen sicher bewältigbar. Eine genügend hohe Steh-Brüstung beugt Stürzen vom Hochbett vor (Doppelte EU-Norm Höhe!). In dieser Einbauhöhe sind alle nachrüstbaren Zubehörkomponenten optimal anbringbar.


Aufbauoption 5

Umbau zum Jugendbett: Durch das Positionieren der Matratzenbalken auf 150 cm Höhe wird Platz für eine nachrüstbare, höhenverstellbare Schreibtischplatte geschaffen. So ist das WINNIPEG - Hochbett auch noch für Teenager "up to date", gerade auch wenn zusätzlicher Raum im Kinderzimmer benötigt wird z.B. weil Computer, Drucker etc. untergebracht werden müssen! Weil sich die Brüstungshöhe halbiert ist diese Aufbauoption erst für Kinder ab dem 11. Lebensjahr zu empfehlen.


Umbaubar

Das WOODLAND Möbelsystem ist durch seine praktische Balkenkonstruktion modular aufgebaut und bietet daher vielfältige Um- und Anbaumöglichkeiten für jedes Alter Ihres Kindes, und passt sich somit an die wechselnden Bedürfnisse im Kinderzimmer an. Alle WOODLAND Betten sind untereinander kompatibel, dass bedeutet Sie können jedes WOODLAND Bett-Modell mit Hilfe eines passenden Umbau-Sets in ein anderes Modell verwandeln. Zusätzliche Schlaf- bzw. Spiel-Ebenen, Anbautürme, Lehnen-Sets, sowie Bett- und Spielzubehör sind bei jedem WOODLAND Modell jederzeit nachrüstbar. Hierzu sind alle Befestigungs-bohrungen für die wichtigsten An- oder Umbauten bereits bei allen WOODLAND Abenteuer-Betten vorhanden und bieten Ihnen so ein maximales Maß an Flexibilität. Auch dasAn- und Entkoppeln verschiedener Modelle zu größeren "Bettenlandschaften" ist mit Umbau-Sets möglich.

Eine Auswahl verschiedener Umbau-Sets für das WINNIPEG Hochbett finden Sie hier.


Lieferumfang

Sämtliche Balken und Schrauben für alle fünf Aufbauvarianten des WINNIPEG Hochbetts, ein starres Lattenrost, Leiter mit Haltegriffen sowie Bogen, sämtliche Fallschutzleisten und eine leicht verständliche Bauanleitung. Die Fallschutzleisten (zwischen den Brüstungsbalken und Matratze) sind auch im wandseitigen Bereich serienmäßig vorhanden, damit Kinder nicht mit dem Fuß zwischen Wand und Matratzenkante geraten können. Lieferumfang ohne Segel, Seil, Steuerrad, Matratzen, Spielkran, Bettregale, Schreibtischplatten, Gitterset, Prinzessinenelementen oder Deko.

 

Abmessungen

Für Option 1-5 gilt: Höhe 220 cm (Mittlerer Senkrechtbalken), Breite 210 cm, Tiefe 102 cm, Stehhöhe unter oberer Etage (je nach Aufbauvariante) 30 cm, 53 cm, 86 cm, 118 cm und 150 cm. Die Höhe der senkrechten Eckpfosten beträgt 194 cm und bleibt bei allen Aufbauoptionen unverändert. Das Matratzenmaß ist 90 cm x 197 cm. Die Brüstungshöhe ist 70 cm abzüglich Matratzenhöhe, bei Aufbauoption 5 beträgt sie 32 cm abzüglich Matratzenhöhe.

Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!