×

Registrieren

Profilinformationen

Anmeldeinformationen

oder anmelden

Vorname erforderlich!
Nachname erforderlich!
Vorname ist nicht gültig!
Nachname ist nicht gültig!
Dies ist keine E-Mail-Adresse
E-Mail-Adresse erforderlich!
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert!
Passwort erforderlich!
Geben Sie ein gültiges Passwort ein!
6 oder mehr Zeichen erforderlich!
16 oder weniger zeichen erforderlich!
Die Passwörter sind nicht gleich!
Akzeptanz der AGB´s erforderlich!
E-Mail oder passwort ist falsch!

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Unser Service für Sie

Ab 500 EUR Bestellwert liefern wir innerhalb Deutschland versandkostenfrei bis zum gewünschten Abtragungsort. (z.B. bis ins Kinderzimmer) i.d.R. per HERMES-Versand. Für kleinere Bestellsummen berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 20 EUR. Lieferungen nach Österreich werden pauschal mit 85,- Euro berechnet.

So bestellen Sie in unserem Online-Shop

Legen Sie die gewünschten Artikel in den Warenkorb. Danach melden Sie an der "Kasse" ein Benutzerkonto mit E-Mailadresse, Lieferdaten und Rechnungsanschrift an. Wählen Sie ihren Zahlungsmodus und überprüfen Sie Ihre Bestellung auf Richtigkeit. Zum Schluss klicken Sie auf "bestellen".

So bestellen Sie mit unserem Bestellblatt

Tragen Sie die gewünschten Artikel mit Bestellnummer und Menge auf dem Bestellblatt  ein. Geben sie Ihre Liefer- und Rechnungsanschrift mit mindestens einer Telefonnummer für die telefonische Lieferavisierung an. Kreuzen Sie den gewünschten Zahlungsmodus an und schicken Sie das unterschriebene Bestellblatt per Post oder Fax an uns. Unsere Postanschrift und Faxnummer finden Sie oben auf unserem Bestellblatt.
Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung mit einer Auftragsbestätigung annehmen. Mit der Auftragsbestätigung erhalten Sie auch eine Rechnung.
Wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellsschritt den Button "bestellen" anklicken, geben Sie ein verbindliches Angebot ab. Den Erhalt dieses Angebots bestätigt unser Online-Shop Ihnen automatisch innerhalb weniger Minuten per E-Mail. Nach manueller Prüfung bestätigen wir Ihnen dieses Angebot mit unserer Auftragsbestätigung

So liefern wir

Wir liefern Ihre Bestellung nach Möglichkeit komplett in einer Lieferung. Sollte dies einmal nicht möglich sein, können wir auch Teillieferungen vornehmen und nicht lieferbare Artikel nachsenden. Die Nachsendung ist selbstverständlich für Sie kostenfrei. Einen voraussichtlichen, aber unverbindlichen Liefertermin (Kalenderwoche) nennen wir Ihnen schon bei der schriftlichen Bestellbestätigung. Wir können diesen Liefertermin i.d.R. immer einhalten. Sollte dies jedoch einmal nicht möglich sein, werden Sie sofort telefonisch benachrichtigt. Ein Anspruch auf einen bestimmten Liefertermin und eine bestimmte Lieferzeit besteht aber nicht. Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 2 bis 6 Wochen. Die Artikel werden zerlegt geliefert und sind für die Selbstmontage vorgesehen. Falls Sie an den Verpackungen der gelieferten Waren Beschädigungen feststellen, die vermuten lassen, das der Inhalt ebenfalls beschädigt ist, bitten wir dies für die Transportversicherung auf dem Empfangsschein des Spediteurs zu vermerken. Setzen Sie sich danach umgehend mit uns in Verbindung. Bitte überprüfen Sie unbedingt bei Erhalt der Ware auch die Anzahl der Packstücke ("Collis") an Hand des Speditions-Lieferscheins.

So zahlen Sie

Sie können bei schriftlichen Bestellungen (Bestellblatt) per Voraus-Überweisung oder per Nachnahme bezahlen.Unsere Bankverbindung für Überweisungen lautet: Kölner Bank eG, IBAN: DE61 3716 0087 0931 6590 06, BIC: GENODED1CGN. Bei Bestellungen über unseren Online-Shop haben Sie zusätzlich noch die Möglichkeit per Kreditkarte (Visa/MasterCard), Paypal, Sofortüberweisung oder Giropay zu bezahlen. Die Daten Ihrer Kreditkarte werden nicht in unserem System gespeichert. Alle unsere Preise sind Bruttopreise inklusive 19% deutscher Mehrwertsteuer.Lieferungen außerhalb von Deutschland und Österreich sind nicht per Nachnahme möglich. Sonderanfertigungen können wir nur gegen Vorauskasse (21 Tage vor Lieferung) oder gegen eine angemessene Anzahlung (mindestens 10 %) bei Auftragserteilung anfertigen. Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen und unwiderruflichen Bezahlung Eigentum von WOODLAND.

Rückgabe-Garantie

Sollten Ihnen die gelieferten Artikel nicht gefallen, so werden sie anstandslos originalverpackt zurückgenommen, wenn Sie WOODLAND innerhalb von 14 Tagen von Ihrem Rückgabeverlangen schriftlich in Kenntnis setzen. Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Spezialanfertigungen, Auftragsproduktionen, Sonderabmessungen, Um- oder Anbauten sind von der Rückgabe-Garantie ausgeschlossen.

Gewährleistung

Selbstverständlich haben Sie volles Reklamationsrecht, wenn Ihre Lieferung fehlerhaft, beschädigt, mangelhaft oder unvollständig ist. WOODLAND wird sich nach Kräften und im Rahmen seiner Möglichkeiten um eine schnellstmögliche und kundenfreundliche Bearbeitung Ihrer Reklamation bemühen. Schadhafte oder mangelhafte Teile werden schnellstmöglich und für Sie kostenfrei ausgetauscht, wenn Sie WOODLAND innerhalb der gesetzlichen Frist davon in Kenntnis setzen. Sollte Ihnen ein Artikel nicht gefallen, wird dieser durch WOODLAND kostenfrei abgeholt (kostenfrei, sofern der Wert des Artikels mehr als 40 EUR beträgt.)
Der Käufer ist verpflichtet, mangelhafte oder beschädigte Teile sachgerecht aufzubewahren und originalverpackt zur Abholung bereit zu halten, da WOODLAND diese Teile benötigt. WOODLAND hat das Recht, nach eigenem Ermessen Nachbesserungen vorzunehmen. Schäden oder Mängel, die durch unsachgemäße Verwendung unserer Artikel zustande kommen, muss WOODLAND nicht ersetzen. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre.

Datenschutz

Ihre Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Für Bestell- und  Email-Benachrichtungszwecke erheben wir Ihre Anschrift sowie die von Ihnen gewählte Zahlungsart. Sie (der Besteller) stimmen dieser Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Jederzeit steht Ihnen ein Miteilungsrecht über den Umfang und die Zwecke der Datenverarbeitung zu. Sie haben ein Widerspruchsrecht zur Nutzung für Werbezwecke. Weiterhin können Sie jederzeit Auskunft über die von uns gespeicherten Daten verlangen, sowie Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten im gesetzlich erlaubten Umfang verlangen (§ 28 Abs. 4 des Bundesdatenschutzgesetz bzw. § 4 Abs. 3 des  Teledienstdatenschutzgesetz).

Andere als diese Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten nicht, wenn diese nicht schriftlich von WOODLAND im Einzelfall gestellt werden. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des EU-Kaufrechts. Änderungen, Irrtum und Druckfehler bleiben vorbehalten. Andere Abmachungen haben nur Gültigkeit, wenn Sie schriftlich gegenüber WOODLAND erfolgen.